Letztes Feedback

Meta





 

So bauen Sie Traffic auf in Ihrem Blog

Traffic ist wie alle wissen, Hauptbestandteil eines Blogs. In diesem Thema heute geht es darum, wie Sie erfolgreich Traffic aufbauen. Es gibt Wege mit denen man etwas mit dem Blog in die Kasse bekommt.

Diese Wege werden hier besprochen:

  • Pay per Click Traffic
  • Suchmachinen Traffic
  •  Banner Traffic
  • CPA Traffic
  • SozialNetwork Traffic

Pay per Click Traffic bedeutet, Sie erstellen ein Konto bei Google ADwords. Den besten Erfolg erzielen Sie indem Sie die Keywords genau beobachten, um zu sehen welchen zu Ihrem Blog geführt haben.

Suchmachinen Traffic, ihr Blog sollte gut dort zu finden sein. Dazu müssen Sie Ihren Blog Optimieren. Um eine hohe Suchmachinenplazierung zu haben, müssen wiederherum viele Backlinks in Ihrem Blog sein.

Banner Traffic. Machen Sie sich einen Banner von Ihrem besten Keyword. Suchen sie Sich dann Partner, die mit Ihnen Banner Tauchen möchten. Unter anderem gibt es auch kostenlose Werbeflächen.

CPA Traffic, benutzen Sie Ihren Banner und laden Sie Ihn bei z.B. Zanox, Affliate usw hoch.Die Affliates sorgen dafür das Sie hohen Traffic bekommen. 

 SozialNetwork Traffic.Melden Sie sich bei den bekanntesten SozialNetwork Web 2.0 Seiten an. Registrieren Sie sich bei Facebook, myspace und fügen Sie viele Freunde hinzu. Diesen wiederherum senden Sie einmal in der Woche einen Newsletter, damit sich User Anmelden können, vergessen Sie das Kontaktformular nicht.

Wenn Ihnen diese Tipps geholfen haben, würde ich mich über einen Kommentar freuen.

1 Kommentar 28.10.09 11:30, kommentieren

Werbung


Die Wichtigen Dinge auf die man sich Konzentrieren sollte.

Kennen Sie das auch? Sie beschäftigen sich mit dem Design Ihres Blogs? Einstellungen am Quellcode, Header, Design und Sidebar beanspruchen sehr viel Zeit. Wenn Sie sich zulange damit Beschäftigen, gehen dafür Wichtige Dinge verloren.

Sie können mir glauben, um einen erfolgreichen Blog zu besitzen, gibt es Wichtigeres als sich mit dem Design des Blogs auseinanderzusetzen.

 Das Design ist zwar auch Wichtig und kann ein Image nach ausen verschaffen.Schreiben Sie lieber gute Posts, und wählen Sie ein einfaches, schlichtes Design und belassen Sie es.

 Sie können sich soviel Zeit damit sparen, um an Wichtiger Dinge arbeiten. Ihre Leser Interessiert nicht das Design, sondern die Wichtigen Informationen zählen.

 Auf gewisse Dinge sollten sie sich Konzentrieren:

Der Inhalt ist das A & O in Ihrem Blog. Das bringt den Leser dazu es zu lesen, und wieder zurückzukehren. Es bringt auch nichts, über den Kaffee am Morgen oder den Tagesablauf zu Bloggen, sonder Bloggen Sie über Informierende Themen das ein Nutzen für den Leser hat. Ein Blog Leser muss vor Ihrem Blog sitzen und denken "Diese Tipps sind sensationel, diese kann ich gut verwenden und ich Abboniere die Feeds dieses Blogs". Bleiben Sie sachlich in Ihrem Blog, drei bis 4 Beiträge pro Woche dürften dazu genügen.

Erwähnen Sie in Ihrem Blog ihre Bloggerfreunde, so schlagen sie mehrere Mücken mit einer Klappe. Dadurch wird ihr Blog bekannter, und andere Leser sind gewillt Sie zu verlinken. Wenn Sie anderen Helfen, wird auch Ihnen Hilfe angeboten. Eine Hand wäscht die andere oder etwa nicht?

Kommentare sind sehr Wichtig. Vergessen Sie nicht auf Ihre Kommentare die Sie bekommen zu Antworten. Bleiben Sie Stilvoll und sachlich, schreiben Sie keinen Spam. Sie werden dadurch eine Community.

Gastbeiträge auf anderen Blogs sind Wichtig. Dadurch können Sie die Bekannheit Ihres Blogs erhöhen.

Wenn Sie sich auf diese Dinge konzentrieren, wird Ihr Blog schnell wachsen, und Sie werden in der Bloggerscene bekannt werden.

27.10.09 12:46, kommentieren

Geld mit Blogs in einem Monat verdienen.

Hallo und Herzlich Willkommen in meinem Blog "Geld mit Blogs im Monat verdienen." Sie lesen Richtig, ja es ist tatsächlich Möglich Geld mit Blogs zu verdienen. In diesem Blog beschreibe ich Ihnen Step by Step wie man dies erreichen kann. 

Jeder Fortschritt werde ich hier von A bis Z erklären, ohne nur etwas zu vergessen. Nun wissen viele Blogger, das z.b. 500€ eine schwere Hürde ist, die man meistern muss und es nicht so ganz einfach ist. 

 Andere erfolgreiche Blogs wiederrum, z.B. Selbstständige im Netz mit über 2000 Feed Lesern gehören zu den Top Blogs.

 Und in diesem Blog zeige ich Ihnen die Vorgehensweise. Ich wünsche Ihnen Viel Spaß in diesem Blog, und freue mich über Kommentare. 

1 Kommentar 27.10.09 00:56, kommentieren